Menu

Krafttiere und Spirits

Wenn Schamanen in Trance sind, werden sie von ihren Spirits und Helfern begleitet. Für ihre Klienten kontaktieren sie Dämonen und gute Geister, die sie zu besänftigen oder vertreiben versuchen und holen Ratschläge zur Heilung ihrer Klienten ein. Schamanische Behandlung ist sozusagen, Heilung in Trance mit Hilfe der Spirits und der Weisheit des Unbewussten.

Das Unbewusste sagt über sich selbst nichts aus, aber kann mit schamanischen und anderen Methoden ans Licht des Bewusstseins gebracht werden. Wird nun mit Krafttieren, Spirits und Helfern oder der Weisheit des Unbewussten geheilt? Diese Frage taucht in unserem Kulturkreis immer wieder auf. Teilnehmer und Teilnehmerinnen unserer Seminare und Klienten und Klientinnen stellten immer wieder diese Frage, ob diese Spirits und Helfer aus einer inneren Welt (Kollektives Bewusstsein) oder aber aus der externen Welt kommen?

Viele Schamanen sind der Meinung, dass diese Geister sehr wohl auch in uns sind. Für die Praxis und den Heilerfolg ist diese Frage unerheblich, denn ob ein Spirit oder Krafttier innerhalb oder außerhalb wahrgenommen wird, ändert nichts an der Tatsache, dass seine Existenz vorhanden ist und entsprechende Intervention zur Auflösung des momentanen Problems, vorgenommen werden können.

Das Krafttier, der Spirit, sei es ein Ahne oder eine andere Person, ist eine Entität, deren Kräfte ich wahrnehmen und ich für mein Wohlbefinden und zur Problemlösung nutzen kann. Seien Sie sich daher sicher, wenn Sie so weit sind, werden Sie erkennen, ob diese transzendente Wesen, das Ihnen bei ihren schamanischen Reisen zur Seite steht, aus einer inneren unbewussten Struktur oder als Etwas außerhalb von Ihnen existiert.

Über den Autor

Shaminc advisor & practitioner, Neuroschamanischer Berater. 
Befasst sich seit über 20 Jahren mit bewussteinsverändernden Techniken, insbesondere jene des Schamanismus.

Seine Erfahrungen mit Schamanismus erwarb er bei verschiedenen Lehrern in Europa und Asien. Die Initiation erfuhr er in Indonesien auf der Insel Bali.

Seine Auffassung: 
Der Schamanismus verfügt über wertvolle Techniken, die in Verbindung mit dem Wissen der gegenwärtigen Neurobiologie uns auf dem Pfad der Bewusstwerdung unterstützen.

Workshop

Datum: 26. September 2020
Zeit: 13 bis 19 Uhr
Ort: YogaVital, A-1120 Wien, Kollmayergasse 14
Unkostenbeitrag: €100.-

Anmeldung

Beziehung und Partnerschaft - Hindernisse erkennen und Lösungen finden!

Datum: 17. Oktober 2020
Zeit: 13 bis 19 Uhr
Ort: YogaVital, A-1120 Wien, Kollmayergasse 14
Unkostenbeitrag: €100.-

Anmeldung

Die Schamanische Reise ins Gehirn

Datum: 21. November 2020
Zeit: 13 bis 19 Uhr
Ort: YogaVital, A-1120 Wien, Kollmayergasse 14
Unkostenbeitrag: €100.-

Anmeldung

Schamanische Heilarbeit

Workshop Schamanische Heilarbeit

Datum: 5. Dezember 2020
Ort: Kollmayergasse 14, 1120 Wien YogaVital
Zeit: 12:00 bis 19:00 Uhr
Unkostenbeitrag: €120.-

Lesen Sie mehr...

Anmeldung mit Email >

Anmeldung über Formular >

Schottenfeldgasse
A-1070 Wien

Suche

Schamanismus für Menschen von Heute

Der Schöpfer Deiner Realität, im Inneren so wie im Äußeren, bist Du selbst und erzeugst damit Deine Illusionen, Projektionen, Abwehrmechanismen, Spaltungen, Leugnungen und Verdrängungen. Niemand, außer Du selbst, kannst Dich von diesen Verwirrungen befreien, indem Du Deine persönliche Landkarte von deiner Realität im Gehirn kennen lernst.